Aktuelles

3. September 2022 - Radeberger Schloßnacht

2022 RSN 1 klein2022 RSN 2 klein


 

Kostenexplosion beim Hortessen: LIONS Club Radeberg hilft, gesundes Hortessen bezahlbar zu halten

Die Sommerferien haben begonnen. Viele Hortkinder der Heideschule Radeberg sind nicht verreist und kommen in die Hortbetreuung auch mit einer Mittagsmahlzeit. Hier macht es der starke Preisanstieg bei Lebensmitteln besonders schwer, frische und gesunde Zutaten einzukaufen. Eine großzügige Spende des Lions Club Radeberg mit 1.000 € kommt da gerade zur rechten Zeit.

Wie uns die Hortleiterin Frau Diana Frauenlob berichtet, wird täglich mit fast 30 Ferienhortkindern gerechnet. Als sie die Summe auf dem Scheck sieht, kann sie ihre riesige Freude nicht verbergen .

Strahlend teilt sie es den Kindern mit, die gerade mit ihrem Mittagessen fertig sind.

Der Vorsitzende des Lions Fördervereins Hans Krauss und Lionsfreund Berthold Steinkamp sind natürlich neugierig zu erfahren, was es denn heute Schönes zu essen gab. Sogleich kommt es wie aus der Pistole geschossen von den heutigen jungen Chefköchinnen und Chefkochs: „wir haben Kartoffeln geschält, gekocht und zu Püree gestampft. Eine hat Schnitzel in der Pfanne gebraten und ein anderer Möhren und Erbsen als Beilage gekocht.

Zwei Kinder kommen hinzu und fragen, ob es noch einen Nachschlag gibt. „Es hat so gut geschmeckt. Gibt es noch was?“ Kann es ein größeres Lob geben? Kann es einen besseren Beweis geben, dass unser Lions Club Schulprogramm Klasse 2000 wirkt und nachhaltig ist?

Kostenexplosion 1Kostenexplosion 2


 

Spektakuläres Resultat nach einer Brillensammlung gemeinsam mit der Niederlassung der DHL Ottendorf-Okrilla

Gebrauchte Brillen zu sammeln ist eine originäre Hilfsaktion des Lions Club Radeberg. Im Mai und Juni dieses Jahres hat die Ottendorfer Niederlassung der DHL diese Aktion unterstützt. Mit sage und schreibe 540 Brillen ist ein überraschendes Spitzenergebnis im Lions Distrikt Ostsachsen erzielt worden.

Die Übergabe durch die Chefin der NL, Frau Oppermann, und ihrer „Projektleiterin“ Frau Schaffrath erfolgte an den Präsidenten des Lions Clubs B. Steinkamp und den Activity Beauftragten Dr. D. Walter am 1.6.2022. Allen Spendern danken wir sehr herzlich.

Nun sind die Pakete zu der nationalen Lions Sammelstelle zur Begutachtung, Vermessung und Kennzeichnung übergeben worden. Aus der Vergangenheit wissen wir, dass jede einzelne Brille zu einer individuellen Hilfe für eine bedürftige Person in Afrika geworden ist. 

Wer mehr zu den weltweiten Hilfen der Lions Clubs wissen möchte, kann dieses unter Sehkraft | Lions Clubs International erfahren. Über die Aktivitäten des Lions Club Radeberg lesen Sie bitte unter www.lionsclubradeberg.de oder unsere facebook- bzw instagram- Seiten.

Brille 1Post Brille komp

Artikel rechts: top magazin Dresden


 

LIONS Club Radeberg unterstützt Ukraine Hilfsaktionen von EuroMaidan Sachsen

Der Präsident des Lions Club Radeberg und Vorsitzende des Fördervereins übergeben eine Spende in Höhe von 2.550 € an den Verein EuroMaidan Sachsen. Einer der unglaublich stark engagierten Helfer für die Opfer des Krieges in der Ukraine, Herr Matthias Grahl, nimmt die Spende mit großem Dankeschön entgegen.

Seit Beginn des Angriffskrieges auf die Ukraine hat Herr Grahl mehrfach persönlich, mit befreundeten Helfern und auch mit seinem Sohn Hilfstransporte an die polnisch/ukrainische Grenze gefahren. Dort werden sie jeweils in Lastwagen für ein mobiles Spital von ukrainischen Freunden umgeladen und von diesen an die Frontlinie gebracht. Bislang hat das zum Glück ohne Pannen oder Verletzungen gut funktioniert. Der Verein beschafft möglichst genau das, was als vor Ort dringend notwendig gemeldet wird. Dabei wird er auch von vielen Radeberger Bürgern, Firmen und Schulen unterstützt.

Der Lions Club Radeberg wünscht allen Beteiligten immer eine gute Fahrt, eine gesunde Rückkehr und das notwendige Durchhaltevermögen.

Ukraine kompjpg


 

 Frühshoppen zum Radeberger Bierstadtfest

Am vergangenen Pfingstwochenende fand das Radeberger Bierstadtfest statt. Fast schon traditionell bot der Lions Club Radeberg zum Frühshoppen am Sonntagmittag wieder sein besonders Angebot, bestehend aus Bier, Wurst und Laugenbrezel an. Bei Kaiserwette hatte das Team alle Hände voll zu tun um dem Ansturm gerecht zu werden. Die erzielten Einnahmen kommen – so wie immer – den sozialen Projekten den Lions Club zu gute. Ganz besonders bedanken wir uns bei unseren Sponsoren – der Radeberger Exportbierbrauerei, der Radeberger Fleisch- und Wurstwaren Korch GmbH und dem Kaiserhof Radeberg.

BSF 1BSF 2 komp

 

Gelungene Männertag - Premiere an der Lux Oase

Der Lions Club Radeberg versorgt (nicht nur) Männer am Himmelfahrtstag mit lokalem SpitzenPilsener und knackigen Grillwürsten. Bei schönem Wetter und vielen Besuchern kam die Idee unseres Lionsfreundes Richter sehr gut beim Publikum an. Die Lionsfreunde Krauss, Dr. Schwenke, Herold und Steinkamp waren pünktlich um 11:00 Uhr startklar. Es gab gut gelaunte fröhliche Gäste und so mancher fragte nach dem, was Lions denn so machen. Die Antwort ist einfach: Lions helfen. Und so kommt auch der Erlös aus dem Stand den Hilfsprojekten des Lions Club Radeberg gezielt zugute.

Männertag 2


 

Folie1

Folie2

Fluthilfe für Trier Ehrang

Past Praesident H.Dannehl überreicht eine Spende des Lions Club Radeberg in Höhe von 3.000 € an den Lionsfreund Berti Adams (LC Trier). Dieser sorgt dafür, dass das Geld ausschließlich in Ehrang verwendet wird und genau da und in der Form ankommt, wo es gebraucht wird. Als Ortsvorsteher und im Namen der Gemeinschaft der Ortsvereine Ehrang e.V. bedankt sich LF Berti Adams ganz herzlich für diese unerwartete große Hilfe beim Lions Club Radeberg, und sichert Berichte über konkrete Hilfen und Verwendung zu.  (Im Hintergrund ein durch den Flutschaden zum Abriß bestimmtes Haus.)   

A01 Past Praesident H.Dannehl überreicht eine Spende des Lions Club Radeberg in HÃhe von 3


 

34 21.Lions

Copyright: die Radeberger Heimatzeitung


 

Endlich wieder im Einsatz – Lions Club Radeberg verwöhnt Gäste mit Spezialangebot zum Frühschoppen

Nach langer Auszeit und viel Bangen und Hoffen auf eine günstige Coronasituation konnte das Radeberger Bierstadtfest 2021 tatsächlich durchgeführt werden.Am Sonntag nutze der Lions Club Radeberg die Gelegenheit, den Besuchern ein ganz besonderes Frühschoppenangebot zu machen. Gut gekühltes frisches Radeberger vom Fass, dazu eine Laugenstange und ein paar knackige Kamenzer machten Appetit. Großes Lob kam von vielen Gästen, die auf diese Weise geholfen haben, Hilfsprojekte des Clubs zu unterstützen. Bedanken möchten wir uns an dieser Stelle bei der Fleischerei Korch und der Radeberger Exportbierbrauerei für das sponsoring, das maßgeblich zum gelingen unseres Einsatzes zum Bierstadtfest beigetragen hat.

BierstadtfestBierstadtfest 2Bierstadtfest 3

___________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

Großer Erfolg für Hilfe vom Lions Club Radeberg – mehr Zuspruch zum gesunden Mittagessen im Hort der Heideschule

Schon in den Osterferien zeichnete sich ein Zuwachs an Kindern für die Teilnahme am gesunden Mittagessen ab. Nach Auskunft von Ronny Mildner, dem sächsischen Chef des Trägers „Stiftung Pro Gemeinsinn in Sachsen“, ist in der ersten Ferienwoche die Zahl der teilnehmenden Kinder sogar auf über 30 angestiegen. Die bereits in den Winterferien und Osterferien vom Lions Club Radeberg unterstützte Essenversorgung hat damit ein Ziel erreicht, dass weniger Kinder vom Hortbesuch abgemeldet werden aufgrund des Eigenbeitrags fürs Mittagessen.

Durch den Präsidenten des Lions Clubs Berthold Steinkamp und den Vorsitzenden des Fördervereins Hans Krauss wurde für die Sommerferien ein weiterer Zuschuss in Höhe von 550,00 € übergeben. Dabei durften sie das gerade von Schülerinnen und Schülern unter Leitung ihrer Lehrerin vorbereitete frisch gekochte Essen „inspizieren“. An diesem Tag gab es Reis und Hühnerbrustfilets in einer leckeren Sauce. Als Nachtisch standen frische Melonenscheiben bereits auf den Tischen. Die Kinder berichteten begeistert von der gemeinsamen Kochaktion, bei der sie natürlich auch viel lernen können. Beim Heimweg warteten dann die anderen Kinder in einer langen Schlange darauf, dass sie endlich in den Speiseraum konnten. Einige wussten wohl von unserem Besuch und riefen uns ein fröhliches Dankeschön zu.

Mittagessen 2 ScheckMittagessen 2 Topf

___________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

Lions Club Radeberg fördert gesundes Ferienessen

Die Hortkinder der Heideschule Radeberg können sich über eine weitere Hilfeleistung des Lions Clubs Radeberg freuen. Um den Eigenanteil der Eltern während der Osterferien zu stützen, hat der Club gemäß seinem Leitbild „we serve“ eine weitere Spende in Höhe von 200,00 € beschlossen. Mit großem Dankeschön auch im Namen von mehr als 20 Kindern und deren Eltern nahmen die Leiterin der Heideschule, Frau Strehle, und der Vertreter des Trägers, Herr Krüger, am Freitag vor dem Beginn der Osterferien die Spende entgegen, die vom amtierenden Präsidenten des Lions Club Radeberg, Herrn Helmut Dannehl, und dem Vizepräsidenten, Berthold Steinkamp überbracht wurden.

Mittagessen

25 Jahre - Lions Club Radeberg

Vor 25 Jahren hoben engagierte Bürger unserer Region den Lions Club Radeberg aus der Taufe. Seither können wir zurück schauen auf ein viertel Jahrhundert des nachhaltigen Einsatzes für soziale Projekte und Projekte zur Stärkung der Zivilgesellschaft in Radeberg und Umgebung.

Im Lions Club Radeberg sind 29 Lions aktiv. Ich freue mich sehr, dass aktuell vier Lionsfreundinnen unseren Club bereichern und dass wir derzeit auf unsere erste Präsidentin zusteuern. Die Öffnung unseres Clubs im Lionsjahr 2015/2016 für weibliche Clubmitglieder war eine gute und richtige Entscheidung.

Es ist für mich etwas ganz Besonderes, Teil dieses Lions Clubs und der weltweiten Lions-Gemeinschaft zu sein. In den letzten 25 Jahren hat der Lions Club Radeberg eine große Anzahl von regionalen, aber auch internationalen Hilfsprojekten selbst gestartet oder unterstützt und wird dies auch weiterhin tun.

Ich möchte mich an dieser Stelle bei allen Unterstützern, Spendern und Förderern unserer Projekte und Activities herzlich bedanken und darum werben, uns weiter zu unterstützen. Ohne diese Unterstützung wären unsere Projekte nicht möglich.

Mein besonderer Dank gilt aber unseren Lions, die nicht müde werden neue Ideen zu entwickeln, um diese mit Leben zu erfüllen.

Wir sind alle aktuell von der Coronakrise sehr betroffen, aber es wird weiter gehen! Schauen wir also zuversichtlich nach vorn auf die nächsten 25 Jahre Lions Club Radeberg.

Und so ist der Club in und für Radeberg präsent:

Radeberger Schlossnacht / Frühschoppen zum Stadtfest / Radeberger Ballnacht / Lions Quest und Klasse 2000 / Brückenprojekt SCHULE&WIRTSCHAFT

Zukunft braucht Impulse

Und wie geht es weiter in den nächsten 25 Jahren? „Zukunft braucht Impulse“ ist mein Motto des neuen Lionsjahres und soll den Lionsgedanken für die Zukunft weiter gestalten.

Die ersten Impulse gelten natürlich unserem Club. Nach einer langen Periode ohne persönliche Nähe unserer Radeberger Lions ist es an der Zeit, das Lions Feuer wieder in uns selbst zu entfachen. Eine starke Gemeinschaft lebt fort, eine Gemeinschaft, die ehrenamtlich dem Gemeinwohl verpflichtet ist und dabei Freundschaften und Familie einbezieht, eine Gemeinschaft, die lokale Hilfen in und um Radeberg leistet, eine Gemeinschaft, die nationale und internationale Projekten mit neuen Impulsen zu neuen Erfolgen führt.

Menschen für die Lions Idee begeistern und zum Mitmachen motivieren:

We serve - Wann, wenn nicht jetzt? Wer, wenn nicht wir?

Ihr Berthold Steinkamp

Berthold klein



 

Beilage Radeberg Azubi klein 2

Die Artikel stammt aus Sächsische Zeitung / Sonderbeilage "Neuigkeiten aus Radeberg"